Profil von ludmillapirnstingl

Mein Projekt

01.09.2009 - 31.07.2010

Maarja Küla - a bridge between people Ein kleines Dorf im Süden Estlands, inmitten der Natur. Dort leben ca. 20 geistig behinderte junge Menschen (18-30 J.) zusammen, um das selbstständige Leben zu lernen. Die Freiwilligen übernehmen dabei ganz unterschiedliche Arbeiten: Sie helfen im Garten, kochen, spielen, reden,...

Meine Blogeinträge

Pinnwand

17.09.09 14:22
Jaa sicher, wir sind ja quasi grad erst in Estland angekommen...da habt ihr ja noch einige Wochenenden die Möglichkeit nach Tallinn zu kommen:D Dann sagt ihr einfach Bescheid, und dann sehn wir weiter. Aber genau, erstmal sehn wir uns ja aufm Seminar:)
Außer mir sind hier noch so einige da...also mit 3 davon mach ich ganz oft was. Jetzt kommen zur Zeit auch immer wieder welche noch neu an, die werden wir dann sicher noch kennen lernen. Außerdem kennen wir noch andere, die woanders wohnen und auch schon hergekommen sind. Joa hier in Tallinn könnt ihr euch dann am Wochenende immer mit jemandem treffen;)
16.09.09 22:35
Hey, is ja cool, in Tallinn kann man immer was sehn! Also Pflicht ist auf jeden Fall die Altstadt (da landen wir immer, wenn wir nicht wissen, was wir sonst tun sollten^^). Echt superschön, und da gibts auch paar Aussichtsstellen, wo man nen schönen Blick über Tallinn hat. Wegen Cafés/Restaurants muss man in der Altstadt schauen, dass man nicht gerade das Teuerste erwischt, is eben doch das Zentrum für die ganzen Touristen.
Was wir auch sehr gerne machen: Ans Meer fahren (oder von dort, wo ich wohn, auch laufen). Es gibt 2 Sandstrände, und wenn ihr Glück habt und die Sonne scheint, is das superschön. Aber auch sonst geh ich oft&gerne ans Meer. Da könnt ich dir auch noch sagen, welche Buslinie ihr nehmen könnt;)
Aber weißt was, wenn ich da zu Hause bin, können wir uns ja auch einfach treffen:) Kommt nur drauf an, wann...welches Wochenende hast denn gemeint? Das was jetzt kommt, also 19./20. September, oder das eine Woche später? Diesen Samstag, also den 19., bin ich voraussichtlich erst abends wieder da, weil ich auch mal was von der Natur außenrum sehen will, die Stadt hab ich ja jeden Tag:D
Hast du eigentlich ne estnische Handynummer? Wenn ja, kannst mir die ja mal per Nachricht schicken, die muss ja net hier stehen;)
Liebe Grüße, Katha
16.09.09 10:43
Hallo Judith,
also die Sprache hat es echt in sich. Man versteht ja echt gar nix. Ist das bei dir auch so in Estland? Gestern hat unser Sprachkurs angefangen... es ist seltsam, eine neue Sprache auf Englisch zu lernen - aber umso groesser ist ja die Herausforderung. :) Also im taeglichen Leben hab ich bis jetzt nur so Standartwoerter ie "Danke", "Bitte", "Hallo" und so was gelernt... also jetzt noch nicht so viel, aber ich hoffe, mit dem Sprachkurs und fleissigem Ueben wird das schon werden :)
Gruesse, Linda
Gast
02.09.09 11:11
Ja hast recht, im Moment ist es echt noch sehr angenehm vom Wetter. Ich fühl mich total wohl hier, die Wohnung und vor allem meine Vermieter sind total nett. Nachher werd ich dann das erste mal in meine Schule gehn, mal sehn, das da so auf mich zukommt.
Achja, mein Termin für's On-Arrival-Training...so wie's aussieht, werd ich das vom 4.-7. Oktober haben. Hast du das auch zu der Zeit?

LG Katha
31.08.09 21:40
Ich hab noch gar keinen Termin für mein On-Arrival-Training bekommen...aber den erfahr ich dann hoffentlich morgen Abend, wenn ich da bin, dann sag ich dir mal Bescheid;)
29.08.09 12:25
Hey du:)
Jaa is echt der Wahnsinn, so richtig krieg ich das in meinen Kopf noch nicht rein, dass ich in 3 Tagen schon geh...
Also wir sehn uns dann ja sicher mal;)
30.07.09 11:21
Halloo:)
also das mit dem Estnisch lernen is so ne Sache bei mir^^ Ich hab auch ne Seite gefunden, wo alles recht gut erklärt ist und man sich Sachen auch anhören kann, außerdem hab ich mich auch mal mit ner Estin getroffen. Aber gerade die Grammatik ist doch recht schwer, um das in der kurzen Zeit hinzukriegen. Und bis zum Abi hatt ich auch net wirklich den Kopf dazu...also werd ich's wohl eher dabei belassen, wichtige Wörter und Wendungen zu lernen, damit ich paar Standardsätze kann:D
Wie läufts bei dir so? Bist du schon weiter?
Bin schon gespannt, ich hab mein Ausreiseseminar in 1 1/2 Wochen, also mal sehn, was wir da so erfahren.
Ich wünsch dir noch ein paar schöne letzte Wochen zu Hause!
LG Katha
01.07.09 01:28
Na, immerhin schon ein paar Kleinigkeiten ;)
Habe mich bisher zwei mal mit der Ungarin getroffen und nun liegts an mir wie intensiv ich mich mit den Ausdrücken, die wir zusammengetragen haben, befasse :D Ich sollte mir endlich mal einen Ruck geben und nicht ständig aufschieben.. aber das wird schon.. hoffe ich ;)

Viel Erfolg für dein Abi! :) (Ich habe seit letzter Woche meinen Abschluss in der Tasche, auch wenns nich das Abi ist ;)

Liebe Grüße, anne
21.06.09 11:30
Nach Estland hatte ich auch eine Bewerbung geschickt, aber eben nur eine, auf die ich auch keine antwort erhielt ;)
Na dann kommt ja auf dich Ähnliches zu, auch wenn es Schwierigkeiten mit einer anderen Sprache sind :P
Kannst du schon etwas estnisch?
29.04.09 15:54
Ah du bist in Maarja Küla...da hab ich auch ne Bewerbung hingeschickt. Na ich denk, man sieht sich sicher auf dem On-Arrival-Training, wir kommen ja ungefähr zur gleichen Zeit an:)
23.02.09 13:11
hast du eigtl meine nachricht bekommen??
is zwar schon en bissl länger her, dass ich sie geschickt hab, aber weiß net, ob des heir funktioniert hat?!
aber net, dass du jetzt en schlechtes gewissen bekommst, dass du net geantwortet hast ;-)
11.11.08 19:41
mir geht es nach wie vor super. Mit dem Italienisch galoppiere ich vorwärts:)

Schreibe auf die Pinnwand