Profil von Helena_wndrlst

Mein Projekt

15.10.2016 - 30.07.2017

Ich arbeite für die Organisation "Leaders of Tomorrow" in Amman, der Hauptstadt von Jordanien. Grob gesagt ist das Ziel der Organisation, die arabische Jugend zu fördern, ihr Platz zu geben, ihre Meinungen zu äußern und ihnen wo es geht zu helfen und sie auf dem Weg in ihre (und in die globale) Zukunft zu unterstützen. "LoT" besteht aus vielen Initiativen, Websites und Events, die sich alle auf bestimme Punkte konzentrieren und vielfältige Möglichkeiten bieten. So stellt zum Beispiel die Website "for9a.com" Bewerbungshilfe und nützliche Tipps zur Verfügung, lädt aber vor allem eine Vielzahl an sogenannten "Opportunities" hoch. Diese sind zum Beispiel Praktika, Stipendien oder Jobangebote die weltweit von verschiedensten Anbietern, wie zum Beispiel Universitäten, vergeben werden. Hier können sich junge arabische Interessierte bewerben. Wichtig ist, dass diese eigentlich immer komplett oder teils (dann ohne z.B. anfallende Flug oder Visa Kosten) finanziert werden, und somit jeder die Möglichkeit hat, sich zu bewerben und daran teilzunehmen. Dies ist nur ein winziger Teil eines riesigen Netzwerks, das den Jugendlichen Welten neuer Chancen eröffnet.

Meine Blogeinträge

Pinnwand

25.02.19 14:47
Hallo liebe Helena :)
Da ich mich selbst sehr für einen Freibwilligendiest in einem Land des Nahen Ostens interessiere, bin ich auf deine Berichte gestoßen.. Ich finde sie sind sehr informativ und schön geschrieben! Es hört sich total spannend an, wie du diese so andere Kultur erlebst.
Ich wollte dich fragen, wie du genau an deine Stelle in Amman gekommen bist. Selbst habe ich zwar schon auf dem European Youth Portal interessante Stellenangebote gefunden, weiß aber nicht Recht, wie die Bewerbung abläuft, und wie ich die Orgas von Deutschland aus kontaktieren kann.. Kannst du mir da ein paar Tipps geben? :)
Rebekka

Schreibe auf die Pinnwand