Der_W95

Mijn project

18.02.2019 - 18.02.2020

Ich arbeite bei einer Jugendorganisation im Dorf Tótvázsony. Die Organisation filmt und schneidet örtliche Veranstaltungen und Feste. Außerdem kümmert sie sich um die Jugend innerhalb der Dorfes. Zusätzlich betreibt sie einen eigenen Fernsehsender.

Mijn blog-items

Prikbord

27.10.19 23:36
Starke Arbeit, solide Beiträge und gute Argumentation! Hoffe du kannst mit deiner Arbeit einiges Bewegen.
Christian
09.10.19 12:08
Seit wann bist du denn kein Nazi mehr? Als wir uns kennengelernt haben, warst du ziemlich rechts ...
Jenny
09.10.19 12:08
Das ist schon lange her. Dieses Denken habe ich schon seit langer Zeit und auch Gott sei Dank abgelegt. Rechte Ideologien sind nur durch Hass, Abgrenzung und durch menschenverachtende Ansichten geprägt. Menschen können sich ändern. Ich bin froh, dass mir die Augen geöffnet werden. Ich habe keinerlei Denkweisen mehr, die in diese Richtung gehen. Ganz im Gegenteil. Sonst würde ich auch keinen Freiwilligendienst im Ausland machen.

Hass und gegenseitiges Verachten nur aufgrund von anderer Hautfarbe, anderer Religion, Traditionen und dergleichen bringen uns niemals näher. Ab- bzw. Ausgrenzung hat noch niemals funktioniert. Ein paar 1000 Jahre haben wir es so versucht, was sehr viele Tote gab. Wir sollten mal etwas anderes versuchen.

Ich leugne nicht mal so gedacht haben. Aber ich habe mich geändert. Ich hatte es so satt zu hassen.

In Zukunft möchte ich jedem Menschen helfen, wo immer ich auch kann.
In Zukunf werde ich mich immer für die Liebe und für die Menschlichkeit entscheiden.

Vorurteile, Abgrenzung, Hass und Missvertrauen werden auch immer zu Gewalt und Kriegen führen.

Ich sah mich mal als Deutscher.
Dann als Europäer.
Und heute einfach nur als Mensch. Ein Mensch, der nicht mehr von Hass, Neid und Missgunst sondern von Liebe, Verständnis und Toleranz angetrieben wird :)

Schrijf op het prikbord