Kommentare

09.10.19, 12:08
Meine liebe und fleißige Bloggerin, Du hast vergessen zu schreiben, wie unheimlich witzig das alles war!!! So einen unglaublichen Urlaub hatte ich noch nie!!! :D Nach den ersten beiden Vs haben wir wirklich nur noch auf ein weiteres gewartet; wir haben nach einem Problem gesucht, das auf den dritten im Bunde gepasst hat und das war so genial, wie ihr dann nach hause gekommen seid, mit euren betrübten Gesichtern und ich einfach nur noch auf ein weiteres V-Ereignis gewartet habe... Das werde ich nie vergessen! Danke für die schöne und verrückte Zeit, die wir bei Dir hatten!! "Man muss Chaos in sich tragen, um einen tanzenden Stern gebären zu können" (Nietzsche)
Die Verletzte
09.10.19, 12:08
Sehr schöner Text.ich hatte auch ziemliche Probleme nachdem ich wieder zurück war.erstmal konnte ich es gut verdrängen da nicht mal 2 Monate nach meiner Rückkehr mein Studium begann.aber als ich zur Ruhe kam musste ich immer wieder an meinen efd denken.es hat einen teilweise traurig gemacht nicht mehr an diesem Ort mit diesen Menschen zu sein. Jetzt etwas mehr als ein Jahr später hat es mich dank Erasmus wieder in das Land meines efd verschlagen.es ist zwar eine andere Stadt und neue Menschen aber ich fühle mich hier einfach unendlich wohl!
Knickovic
Knickovic
09.10.19, 12:08
So was passiert wenn man mit dem handy online ist.sollte natürlich unter deinen neusten Bericht
Knickovic
Knickovic
09.10.19, 12:08
Hey Knickovic, ich antworte jetzt mal hier. Danke für dein Feedback :D Das klingt ja echt cool, bist du grad immer noch in Rumänien? Bei mir ist es auch ungefähr so dass 2 Monate nach meiner Rückkehr mein Studium anfängt 18.8.- 19.10. aber ich denk ich habs ganz gut versucht, nicht zu verdrängen
Linda_im_Ruessel_von_Bruessel
Linda_im_Ruessel_von_Bruessel
09.10.19, 12:08
ich bin jetzt seit 2 wochen wieder in rumänien und liebe es einfach nur. bin echt froh,dass es durch erasmus+ nochmal die chance für mich gibt ein weiteres jahr , während meines studiums, hier zu verbringen.
Knickovic
Knickovic

Dein Kommentar