Neu? Meld dich an!

Beiträge getaggt mit "reisen"

Wettbewerb 2014 - Text

Aus dem Alltag einer Europäerin, die immer fremd ist in Europa

Unabhängig davon, wo genau ich mich in Europa aufhalte, werde ich stets damit konfrontiert, anders zu sein. Ein Gefühl, das mich schon mein Leben lang begleitet. Doch ich sträube mich gegen den Gedanken, dass dein Name, dein Glauben oder dein Äußeres bestimmen können, wohin du gehörst. weiter lesen

  • 1 Stars 0% (0)
  • 2 Stars 20% (1)
  • 3 Stars 0% (0)
  • 4 Stars 0% (0)
  • 5 Stars 80% (4)
(5 Bewertungen)
Tagebücher

On the Road - April/Mai

Endlich war ich auch mal einige Wochenenden unterwegs und habe sogar zum ersten Mal Polen während meines EVS verlassen. weiter lesen

Tagebücher

Pfff na ja, es gab schon interessantere Einträge...

Kurze Zusammenfassung von April und Mai weiter lesen

Tagebücher

Februar - kurz aber spannend :)

Bin diesen Monat mehr gereist und hab spannenderes erlebt und war in sehr unterschiedlichen Teilen Norwegens und hab mehr deutsch geredet als je zuvor, glaub ich :)
Zieht's euch rein! weiter lesen

Tagebücher

Ex-Jugoslawien Tour oder ,,Wie man den Balkan rockt“

Wie wir in zehn Tagen vier europäischer Hauptstädte erkundeten, auf verträumten Zugfahrten wunderbare Landschaften zu Gesicht bekamen und wahnsinnigen Spaß auf dem Balkan hatten. weiter lesen

Tagebücher

Frühlingsgefühle

Raus aus dem Regen weiter lesen

Tagebücher

Bericht über die Workshops in Brünn

Wir sind eine deutsch-tschechische Jugendinitiative und möchten mit Mitteln und Methoden der Jungen Kunst für unsere Aufgaben in der Arbeit mit benachteiligten Jugendlichen Inspiration sammeln, unser Können erweitern und kreativ zusammenarbeiten. Mit Unterstützung von Peer-TeacherInnen lernen wir möglichst viele Techniken aus dem Bereich Fotografie, Film, Multimedia, Bild/Ton-Dokumentation, um sie später in ihrer Arbeit mit den körperlich oder psychisch eingeschränkten und benachteiligten Jugendlichen anzuwenden. weiter lesen

Treibgut

Heimatlosigkeit aus der Vogelperspektive

Über das Kommen und Gehen,
Zerfallen, Bestehen. weiter lesen

Tagebücher

November.

Ein Monat voller Reisen und Erfahrungen. weiter lesen

Tagebücher

Wochenendreisen und unangenehme Überraschungen

Wenn man mitten im Wald, fernab von Städten, und Reisemöglichkeiten wohnt, muss man jede Chance nutzen um mal rauszukommen. Da kann es auch vorkommen, dass man innerhalb von ein paar Minuten packen und abreisen muss. weiter lesen

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. ...
  7. 25
  8. >
Wettbewerb 2014

Über diese Seite

youthreporter.eu ist eine Website von JUGEND für Europa zum europäischen Freiwilligendienst. Hier kannst du über deine Eindrücke im Ausland berichten und die Geschichten anderer Freiwilliger verfolgen. Geschrieben wird, was bewegt — ob als Tagebuch, als Reportage oder als Gedicht — alles ist willkommen.

Benutzer online

  1. Fati
    vor 7 Stunden
  2. PippiLangs­trumpf
    vor 8 Stunden
  3. Vogelhaus
    vor 10 Stunden
  4. lttlptitfr­ancaise
    vor 11 Stunden
  5. verbena
    gestern
  6. palodtwola­lq
    gestern
  7. Alexavnltk­n
    gestern

Wer ist wo?

Youthreporter-Karte

E-Card versenden

  • Ich bin zuhause
  • Ich vermisse Dich
  • Es kotzt mich an
  • Mir geht's gut
  • Ich habe Heimweh
  • Danke für alles
  • Ich bleibe hier
  • Ich hab's geschafft
  • Ich habe mich verändert
  • Ich bin weg
  • Ich staune noch
  • Ich bin verliebt

Neue Kommentare

Kri
18.08.14 21:27
Schön angekommen. In so 'nem Bus saß ich letzten Sommer auch, blödes Gefühl ständig auf di... mehr
18.08.14 19:40
Diese Zeit war sehr intensiv. Erfahrungen fürs Leben! Junge Menschen sollten sich ausprobi... mehr
18.08.14 17:33
Hallo Petra, dein Projekt gefällt mir! Viele Grüße aus Neukölln! mehr
17.08.14 13:51
Ich möchte gerne Maja auch fünf Punkt geben für so einen interessanten Text! Geht aber irg... mehr
16.08.14 16:53
Szia Andrew! A szöveged nagyon tetszett és már kiváncsi vagyok, milyen lesz az időd Pécsen... mehr
Beitrag: Érkezés